Hauptinhaltsbereich

Die richtige Trennung Ihrer Abfälle ist Ihr täglicher Beitrag zu einem sauberen Wohnumfeld und zum Umwelt- und vor allem Klimaschutz.

Denn das, was Sie richtig wegwerfen, geht anschließend direkt ins Recycling, kehrt damit in den Wertstoffkreislauf zurück und hilft somit natürliche Ressourcen zu schonen. Daher stehen auf dem klassischen Müllplatz Abfallbehälter für Hausmüll, Biogut, Wertstoffe, ggf. Glas und Papier für Sie bereit:

 

 
Abfallart Hausmüll Biogut Wertstoffe Glas Papier
was
kommt
rein
Hygieneartikel, Staubsauger-beutel, Windeln, Fegereste etc. Essensreste, alte Lebens-mittel, Kaffeesatz, Tee, Blumen etc. Verpackungen und andere Gegenstände aus Kunst-stoff, Metall und Verbund Glasflaschen, Gläser etc. Papier,
Pappe etc.
Behälter 60-Liter
120-Liter
240-Liter
660-Liter
1.100-Liter
120-Liter
240-Liter

240-Liter
660-Liter
1.100-Liter
Wertstoffsack

 

240-Liter
660-Liter
1.100-Liter
Iglus im Straßenland
240-Liter
660-Liter
Ver-wertung Heißdampf, dient der Erzeugung von Strom und Wärme Biogas neue Produkte Glas Recycling-papier

 

Die Laub- und Gartentonne der BSR
© BSR 2016

Kennen Sie schon die Laub- und Gartentonne?

Lassen Sie sich eine Tonne Arbeit abnehmen und profitieren Sie von der bequemen Abfuhr. Sie können die Laub- und Gartentonne für Frühjahr und Herbst mit einer 14-täglichen Leerung bestellen. Hier erfahren Sie mehr.

Trennung in der Küche
© BSR

Wie Sie zuhause trennen

Das Vorsortieren von Abfall beginnt im eigenen Haushalt. Bitte denken Sie bereits bei der Kücheneinrichtung an passende Abfalltrennmöglichkeiten. Dazu gibt es beispielsweise im Handel praktische Mehrkammersysteme einzeln oder als Einbauschrank für die Küche.

  • Biogut, wie Essensreste oder Obstschalen, in Zeitungspapier, altem Gefäß oder im Bio-Vorsortierer sammeln (5,30 Euro zzgl. Versand). Ein kleines Gefäß mit Essig, Spüli und Zucker vertreibt lästige Obstfliegen.
  • Verpackungen und andere Gegenstände aus Kunststoff, Metall und Verbundstoff gehören in die  Wertstofftonne, Elektrogeräte bitte zum Recyclinghof bringen.
  • Papier und Pappe lassen sich gefaltet oder gerissen auch gut in einem Karton oder in einer Papiertüte sammeln.
  • Glas, farblich getrennt, in den Behältern am Haus oder Containern im Straßenland entsorgen; zum Sammeln in der Küche eignen sich auch Einkaufsbeutel.

Tarif- und Tonnenrechner für 2017/18

Ermitteln Sie Ihr wöchentliches Abfallaufkommen

Anzahl der Wohneinheiten

Wohneinheiten

Liter je Abfallart und Woche

Liter
Liter
Liter
Liter
Liter
Liter
Liter
Formular wird geladen ...

Noch Fragen? Wir sind für Sie da!

Telefonnummer

Unser Service-Center erreichen Sie
montags bis freitags von 7.00 bis 19.00 Uhr,
samstags von 8.00 bis 14.00 Uhr.

Kontakt per E-Mail

Für alle Anfragen benutzen Sie bitte 
unser Kontaktformular.

Formular wird geladen ...