Hauptinhaltsbereich
Startet jeden Herbst zum großen Laubangriff: die Straßenreinigung der BSR

Berlin ist eine der grünsten Metropolen Europas, auch dank 440.000 Bäumen an den Straßenrändern. Die Kehrseite des Grüns: Jeden Herbst werfen die Bäume etwa 110.000 Kubikmeter Laub ab. Wir beseitigen ihn zuverlässig – neben den regulären Reinigungsaufgaben, die wir zu bewältigen haben.

Wie und wo wir dem Laub zu Leibe rücken

Ihre Mithilfe ist gefragt …

Bei der Laubsammlung müssen wir in kurzer Zeit viel bewegen. Gruppenarbeit hat sich dabei als beste Lösung erwiesen. So können wir flexibel auf den konkreten Reinigungsbedarf vor Ort reagieren und die Beseitigung der Blättermassen trotz erheblichen Aufwands an Menschen und Maschinen im zeitlichen und wirtschaftlichen Rahmen stemmen.

Um eine Straße möglichst schnell und gründlich vom Laub zu befreien, benötigen wir Ihre Mithilfe: Vorübergehende Halteverbote bitten wir zu beachten.

Laub aus dem eigenen Garten richtig entsorgen

Auch in Sachen Laubsammlung gibt es für uns klare Vorgaben: Für die Berliner Parks und Grünanlagen sind die Bezirksämter zuständig. Auf sogenannten C-Straßen, vor allem am Stadtrand und in dünner besiedelten Arealen, obliegt die Laubsammlung den Anliegern.

Wer Laub aus dem eigenen Garten nicht kompostieren, sondern loswerden will, erhält bei uns für 4 Euro pro Stück kompostierbare Laubsäcke. Die dürfen verschlossen an den Straßenrand gestellt werden, wo wir sie entgeltfrei abholen. Bitte befüllen Sie die Laubsäcke mit maximal 25 Kilogramm.

Alternativ können Sie die gefüllten Laubsäcke zu einem unserer Recyclinghöfe bringen. Auf den meisten nehmen wir die Säcke an und erstatten pro Sack sogar noch 1 Euro.

Übrigens: Seit diesem Jahr testen wir in ausgewählten Berliner Siedlungsgebieten eine Laub- und Gartentonne. Wird diese gut angenommen, werden wir sie im gesamten Stadtgebiet einführen.

Das darf in den Laubsack

  • Laub und Tannennadeln
  • Gartenabfälle wie Grün-, Baum- und Strauchschnitt
  • Rindenmulch
  • Unkräuter
  • Blumen- und Pflanzenreste
  • Reisig
Abfuhrbereit …

Verkaufs- und Rücknahmestellen für Laubsäcke

Wenn nicht anders ausgewiesen, werden jeweils bis zu fünf gefüllte BSR-Laubsäcke angenommen. Der Kauf von BSR-Laubsäcken ist mit Barzahlung oder per Girocard (EC-Karte) möglich.

Öffnungszeiten:

 

Mo.Mi., Fr. 7.00–17.00 Uhr
Do. 9.30–19.30 Uhr
Sa. 7.00–15.30 Uhr

Verkauf

 

Rücknahme

 
Charlottenburg-Wilmersdorf Ilsenburger Straße 18–20,
10589 Berlin
  •  
  •  
Lichtenberg Fischerstraße 16, 10317 Berlin
  •  
  •  
Marzahn-Hellersdorf Nordring 5, 12681 Berlin
Rahnsdorfer Straße 76,
12623 Berlin
  •  
  •  
  •  
  •  
Neukölln Gradestraße 77, 12347 Berlin
  •  
  • *
Pankow Asgardstraße 3, 13089 Berlin
  •  
  •  
Reinickendorf Lengeder Straße 6–18,
13407 Berlin
Ruppiner Chaussee 341,
13503 Berlin (Zufahrt Am Dachsbau)
  •  

 

  •  
  • *


Spandau Brunsbütteler Damm 47,
13581 Berlin
  •  
  •  
Steglitz-Zehlendorf Ostpreußendamm 1, 12207 Berlin (Zufahrt über Wiesenweg 5)
Hegauer Weg 17, 14163 Berlin
  •  

 

  •  
  •  

 

  •  
Tempelhof-Schöneberg Tempelhofer Weg 32–38,
10829 Berlin
  •  
  •  
Treptow-Köpenick Oberspreestraße 109, 12555 Berlin
  •  
  •  

*Rücknahme ohne Mengenbegrenzung.
 

Öffnungszeiten:
 

Mo.Fr. 9.00–19.00 Uhr
Sa. 7.00–14.30 Uhr

Verkauf
 
Rücknahme
 
Charlottenburg-Wilmersdorf Berliner Straße 110, 10713 Berlin
  •  
Pankow Behmstraße 74, 10439 Berlin
  •  

 

Wussten Sie schon …?

… dass wir uns auch um die 227.000 Straßengullys in Berlin kümmern? Wir halten sie von Laub und Kleinmüll frei, damit Regenwasser ungehindert abfließen kann – und Sie sauberen und trockenen Fußes nach Hause kommen.

Noch Fragen? Wir sind für Sie da!

Telefonnummer

Unser Service-Center erreichen Sie
montags bis freitags von 7.00 bis 19.00 Uhr,
samstags von 8.00 bis 14.00 Uhr.

Kontakt per E-Mail

Für alle Anfragen benutzen Sie bitte 
unser Kontaktformular.

Formular wird geladen ...