Hauptinhaltsbereich

Achtung! Wichtiger Hinweis zu unseren Recyclinghöfen

Die Herausforderungen durch die Corona-Situation in unserer Stadt können wir nur gemeinsam bewältigen. Deshalb sind Zusammenhalt, Verantwortungsbewusstsein und Rücksichtnahme in diesen Zeiten besonders wichtig. Mit einem rücksichtsvollen Verhalten tragen Sie dazu bei, dass der Betrieb der Recyclinghöfe – so lange die Situation es zulässt – aufrechterhalten werden kann.

Deshalb unsere dringende Bitte: Besuchen Sie die Recyclinghöfe und die Mechanische Behandlungsanlagen Gradestraße nur, wenn dies unbedingt erforderlich ist – jede Reduzierung der sozialen Kontakte dient dem Infektionsschutz. Durch den Verzicht auf unnötige Besuche tragen Sie außerdem dazu bei, lange Warteschlangen und Wartezeiten zu verhindern. Bitte verschieben Sie – wenn möglich – Entrümpelungsaktionen oder weichen Sie ggf. auf andere Entsorgungsdienstleistungen aus, z.B. Containerdienste.

Zusätzlich wichtig: Auch auf den Recyclinghöfen und in den Mechanischen Behandlungsanlagen ist der Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten. Aus Sicherheitsgründen die Recyclinghöfe und die Mechanischen Behandlungsanlagen nicht mit Kindern betreten – Kinder müssen im Fahrzeug bleiben. Bitte nach Möglichkeit auf Bargeldzahlung verzichten und stattdessen mit EC-Karte bezahlen.

Und noch etwas: Ein respektvoller Umgang gegenüber unseren Beschäftigten sowie anderen Kundinnen und Kunden sollte selbstverständlich sein.

Der Hintergrund für die weiterhin eingeschränkten Öffnungszeiten bei unseren Recyclinghöfen (Montag bis einschließlich Samstag von 8:00 bis 15:00 Uhr): Im Rahmen des ursprünglichen Schichtsystems aus Vor-Corona-Zeiten müssten wir – falls sich auch nur ein Recyclinghof-Beschäftigter als Corona-positiv erweisen sollte – jeweils den kompletten Hof in Quarantäne schicken. Das würde schnell zu Personal­engpässen und damit zu Schließungen von Recyclinghöfen führen. Um solche Hofschließungen zu vermeiden, haben wir seit dem 19.03.2020 unser ursprüngliches Schichtsystem durch eine vorläufige Reduzierung der Recyclinghof-Öffnungszeiten angepasst. Diese Maßnahme hat wesentlich dazu beigetragen, dass die Recyclinghöfe in Berlin trotz Corona-Situation geöffnet bleiben können.

Mehr Infos zur Lage bei unseren Dienstleistungen: www.BSR.de/Corona