Hauptinhaltsbereich

Die BSR ist das größte kommunale Entsorgungsunternehmen in Deutschland. Mit umfangreichen Entsorgungsdienstleistungen und einem sauberen Stadtbild leisten wir einen Beitrag für die Lebensqualität in Berlin. Wir orientieren uns an Wirtschaftlichkeit sowie an hohen sozialen und ökologischen Standards und treiben Innovationen in all unseren Geschäftsfeldern kontinuierlich voran.

Argumente für die BSR

  • Beruf & Familie: Hilfestellungen bei der Kinderbetreuung
  • Gesundheit: Gesundheitsseminare, Unterstützung von Sport und gesunden Arbeitsbedingungen
  • Jobzufriedenheit: Bester Arbeitgeber Berlins

Das erwartet Sie bei uns

  • Teamleitung der Werkstatt entsprechend den Führungsgrundsätzen und –richtlinien der BSR
  • Verantwortung für die fachliche und disziplinarische Personalführung der Gruppe sowie deren Teamentwicklung
  • Sicherstellen der fach- und zeitgerechten Bearbeitung aller im Instandhaltungsteam anstehenden Aufgaben
  • Übernahme der übertragenden Fachaufgaben im Arbeits- und Brandschutz
  • Bedarfsorientierte und qualitätsgerechte Durchführung des Personal- und Technikeinsatzes
  • Umsetzen der Maßnahmen aus dem Qualitäts-, Umweltschutz- und Arbeitsschutz-Management-System (QUAMS)
  • Auftragsannahme inclusive Erstdiagnose, Zustimmung zur Auftragserweiterung, Auftragskalkulation und Fahrzeugübergabe
  • Verantwortung für die Überprüfung und Kontrolle zur Durchführung von HU für die Fahrzeuge der BSR und Fremdkunden
  • Unterstützung, fachgerechte Beratung und Begleitung bei Diagnosearbeiten an komplexen Systemkomponenten der Kehrtechnik

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Hochschulbildung (FH-Diplom/Bachelor) der Fachrichtung Fahrzeugtechnik oder Maschinenbau oder Meister/in des Kfz-Handwerks mit Zusatzqualifikation z.B. betriebswirtschaftlicher Art, in der Kundenberatung oder in einer kraftfahrzeugtechnischen Spezialisierung
  • Mehrjährige Berufserfahrungen auf dem Nutzfahrzeug- und/oder PKW-Sektor
  • Fachkenntnisse der rechtlich relevanten und betrieblichen Grundlagen
  • Kenntnisse der Fahrgestell- und Aufbauhersteller
  • Wissen über Führungsgrundsätze und über die betriebliche Aufbau- und Ablauforganisation
  • Führerschein der Klassen B,BE,C1,C1E wünschenswert
  • Führungskompetenz und Durchsetzungsfähigkeit
  • Sicheres, verbindliches, selbstbewusstes und kundenorientiertes Auftreten

Wir leben Vielfalt

Wir fördern die berufliche Gleichstellung! Angesprochen und willkommen sind Bewerbungen aller Menschen, gleich welchen Geschlechts (w/m/d) und welcher Herkunft. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Um den Anteil von Frauen in unterrepräsentierten Bereichen zu erhöhen, sind die Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular.

Damit wir Ihre Bewerbung schnellstmöglich bearbeiten können, bitten wir Sie folgende Hinweise zu beachten:

  • Eingabemaske komplett ausfüllen
  • maximal drei Anlagen anfügen mit einer Gesamtgröße von max. 5 Megabyte
  • ausschließlich folgende Dateiformate verwenden: DOC, PDF, RTF, TXT, JPG oder GIF
  • Stellenbezeichnung und Bewerbungscode angeben

Vielen Dank! Sie haben eine Frage? Wenden Sie sich an unsere Abteilung Personal direkt unter der Telefonnummer +49 30 7592 4000.

Bewerbungsformular wird geladen ...

Hinweise zur Bewerbung

Unabhängig davon, für welche Position Sie sich bewerben: Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Bereits durch Ihre Unterlagen können wir einen ersten Eindruck von Ihnen gewinnen. Dabei können Sie einige Hinweise beachten.

Teamleiterin/Teamleiter (w/m/d) Werkstatt

Geschäftseinheit / Tätigkeitsbereich

Fuhrparkmanagement

Anstellung
unbefristet
Entgeltgruppe
11 TVöD
Führungstätigkeit
Ja
Arbeitszeitmodell
Vollzeit
Bewerbungsschluss
12.04.2020
Bewerbungscode
20000303