Hauptinhaltsbereich

Die BSR ist das größte kommunale Entsorgungsunternehmen in Deutschland. Mit umfangreichen Entsorgungsdienstleistungen und einem sauberen Stadtbild leisten wir einen Beitrag für die Lebensqualität in Berlin. Wir orientieren uns an Wirtschaftlichkeit sowie an hohen sozialen und ökologischen Standards und treiben Innovationen in all unseren Geschäftsfeldern kontinuierlich voran.

Argumente für die BSR

  • Jobzufriedenheit: Bester Arbeitgeber Berlins
  • Beruf & Familie: Hilfestellungen bei der Kinderbetreuung, flexible Arbeitszeiten, Teilzeitmöglichkeiten
  • Gesundheit: Gesundheitsseminare, Unterstützung von Sport und gesunden Arbeitsbedingungen

Das erwartet Sie bei uns

  • Entgegennehmen, Bearbeiten und Koordinieren der Bearbeitung von Beschwerden, insbesondere an den Vorstand, die Geschäftsleitung, die Senatsverwaltung und den Petitionsausschuss
  • Aufnehmen und Klassifizieren von Sachverhalten, Zuordnen von Beschwerden zur Bearbeitung in den entsprechenden Fachabteilungen
  • Bearbeiten und Beantworten von serviceorientierten Kundenanfragen und -reklamationen
  • Erteilen von Auskünften und allgemeine Beratung zur Leistungspalette der Berliner Stadtreinigung
  • Fachansprechpartner/in im Service Center und Übernahme eskalierender Kundengespräche
  • Durchführen der Personaleinsatzplanung der Gruppe zur Sicherstellung eines optimalen Kundenservice
  • Weiterentwicklung des Wissensmanagements, speziell für die Bearbeitung von schriftlichen Anliegen

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Hochschulbildung (FH-Diplom/ Bachelor) der Wirtschaftswissenschaften oder abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit Zusatzqualifikation in der Kundenbetreuung/ Beschwerdemanagement sowie langjährige Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich
  • Erfahrungen im betrieblichen Beschwerdemanagement und im Kundenservice
  • Anwendungsbereite DV-Kenntnisse z. B. Office-Paket und/oder SAP
  • Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Die Fähigkeit mit unterschiedlichen Personengruppen mit Sensibilität und Empathie umzugehen und zu kommunizieren

Wir leben Vielfalt

Wir fördern die berufliche Gleichstellung! Angesprochen und willkommen sind Bewerbungen aller Menschen, gleich welchen Geschlechts (w/m/d) und welcher Herkunft. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Um den Anteil von Frauen in unterrepräsentierten Bereichen zu erhöhen, sind die Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular.

Damit wir Ihre Bewerbung schnellstmöglich bearbeiten können, bitten wir Sie folgende Hinweise zu beachten:

  • Eingabemaske komplett ausfüllen
  • maximal drei Anlagen anfügen mit einer Gesamtgröße von max. 5 Megabyte
  • ausschließlich folgende Dateiformate verwenden: DOC, PDF, RTF, TXT, JPG oder GIF
  • Stellenbezeichnung und Bewerbungscode angeben

Vielen Dank! Sie haben eine Frage? Wenden Sie sich an unsere Abteilung Personal direkt unter der Telefonnummer +49 30 7592 4000.

Bewerbungsformular wird geladen ...

Hinweise zur Bewerbung

Unabhängig davon, für welche Position Sie sich bewerben: Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Bereits durch Ihre Unterlagen können wir einen ersten Eindruck von Ihnen gewinnen. Dabei können Sie einige Hinweise beachten.

Mitarbeiterin/Mitarbeiter (w/m/d) Service Center mit Schwerpunkt Beschwerdemanagement

Geschäftseinheit / Tätigkeitsbereich

Geschäftseinheit Kundenbetreuung

befristet bis zum 31.07.2021

Anstellung
befristet
Entgeltgruppe
9c TVöD
Führungstätigkeit
Nein
Arbeitszeitmodell
Vollzeit
Bewerbungsschluss
28.02.2020
Bewerbungscode
20000063