Hauptinhaltsbereich

Die BSR ist das größte kommunale Entsorgungsunternehmen in Deutschland. Mit umfangreichen Entsorgungsdienstleistungen und einem sauberen Stadtbild leisten wir einen Beitrag für die Lebensqualität in Berlin. Wir orientieren uns an Wirtschaftlichkeit sowie an hohen sozialen und ökologischen Standards und treiben Innovationen in all unseren Geschäftsfeldern kontinuierlich voran.

Argumente für die BSR

  • Jobzufriedenheit: Bester Arbeitgeber Berlins
  • Beruf & Familie: flexible Arbeitszeiten
  • Gesundheit: Gesundheitsseminare

Das erwartet Sie bei uns

  • Durchführen der operativen Personalkoordination sowie des Personalcontrollings für die Geschäftseinheit Abfallbehandlung und Stoffstrommanagement
  • Unterstützen beim Personalplanungsprozess der Geschäftseinheit
  • Regelmäßige Kontrollen und Aktualisierungen der Arbeitsplatzbeschreibungen in Zusammenarbeit mit anderen Geschäftseinheiten
  • Koordinieren von betriebsärztlichen Untersuchungen
  • Frühzeitiges Erarbeiten und Einleiten von Maßnahmen bei zu erwartenden Abweichungen der Personalplanung
  • Führen und Pflege der Daten für das Personalabrechnungs- und Informationssystems
  • Realisieren der Monatsabschlussarbeiten
  • Ausfertigen von Entwürfen für die Beurteilung von Beschäftigten
  • Anleiten, Motivieren und Beraten von kaufmännischen Auszubildenden als Ausbildungsbeauftragte/r

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Hochschulbildung (Diplom/Bachelor) der Wirtschaftswissenschaften, Fachrichtung Personal/Controlling oder abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung z.B. Industriekauffrau/-mann mit Zusatzqualifikation im Bereich Personal/Controlling mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Wissen über das Arbeits- und Tarifrecht im öffentlichen Dienst, den TVöD, das Personalvertretungsgesetz Berlin sowie das allgemeine Gleichstellungsgesetz
  • Kenntnisse der Methoden und Instrumente des Controllings
  • Anwendungsbereite DV-Kenntnisse, z.B. MS Office und SAP
  • Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie zielgruppenorientiertes Denken und Handeln

Wir leben Vielfalt

Wir fördern die berufliche Gleichstellung! Angesprochen und willkommen sind Bewerbungen aller Menschen, gleich welchen Geschlechts (w/m/d) und welcher Herkunft. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Um den Anteil von Frauen in unterrepräsentierten Bereichen zu erhöhen, sind die Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular.

Damit wir Ihre Bewerbung schnellstmöglich bearbeiten können, bitten wir Sie folgende Hinweise zu beachten:

  • Eingabemaske komplett ausfüllen
  • maximal drei Anlagen anfügen mit einer Gesamtgröße von max. 5 Megabyte
  • ausschließlich folgende Dateiformate verwenden: DOC, PDF, RTF, TXT, JPG oder GIF
  • Stellenbezeichnung und Bewerbungscode angeben

Vielen Dank! Sie haben eine Frage? Wenden Sie sich an unsere Abteilung Personal direkt unter der Telefonnummer +49 30 7592 4000.

Bewerbungsformular wird geladen ...

Hinweise zur Bewerbung

Unabhängig davon, für welche Position Sie sich bewerben: Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Bereits durch Ihre Unterlagen können wir einen ersten Eindruck von Ihnen gewinnen. Dabei können Sie einige Hinweise beachten.

Mitarbeiterin/Mitarbeiter (w/m/d) Personalkoordination

Geschäftseinheit / Tätigkeitsbereich

Abfallbehandlung und Stoffstrommanagement

Anstellung
befristet
Entgeltgruppe
EG 9b TVöD
Führungstätigkeit
Nein
Arbeitszeitmodell
Vollzeit
Bewerbungsschluss
05.04.2020
Bewerbungscode
20000413