Hauptinhaltsbereich

Die BSR ist das größte kommunale Entsorgungsunternehmen in Deutschland. Mit umfangreichen Entsorgungsdienstleistungen und einem sauberen Stadtbild leisten wir einen Beitrag für die Lebensqualität in Berlin. Wir orientieren uns an Wirtschaftlichkeit sowie an hohen sozialen und ökologischen Standards und treiben Innovationen in all unseren Geschäftsfeldern kontinuierlich voran.

Argumente für die BSR

  • Beruf & Familie: Hilfestellungen bei der Kinderbetreuung, flexible Arbeitszeiten, Teilzeitmöglichkeiten
  • Gesundheit: Gesundheitsseminare, Unterstützung von Sport und gesunden Arbeitsbedingungen
  • Jobzufriedenheit: Bester Arbeitgeber Berlins

Das erwartet Sie bei uns

  • Beratung unserer Fachbereiche bzgl. neuer und geänderter Anforderungen an Lösungen im Personalwesen (Zeitwirtschaft, Personaleinsatzplanung, Bedarfsplanung, SAP HCM, SAP ERP, SAP IDM, eigenentwickelte Lösungen)
  • Konzeptionelle Beratung, Weiterentwicklung, Änderung und Einführung von Lösungen des Personalwesens
  • Entwicklung und Koordination der informationstechnischen Konzeption und Umsetzung
  • Projektleitung bzw. Teilprojektleitung bei der Einführung neuer oder Weiterentwicklung vorhandener IT-Prozessunterstützungen
  • Betreuen der Lösungen des Personalwesens zur Sicherstellung des operativen Betriebs
  • Beurteilen fachlicher Anforderungen mit dem Ziel der Untersetzung mit Aufwand und Timeline
  • Beauftragen und Steuern von externen Dienstleistern
  • Erstellen erforderlicher Dokumentationen

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom Universität/Master) der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Ingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften oder sonstiger wissenschaftlicher Studiengänge
  • Langjährige Erfahrung in der fachlichen Konzeption von IT-gestützten Prozessen für optimierte Arbeitszeitsysteme mit den Anwendungen Personaleinsatzplanung, Zeitwirtschaft und Bedarfsplanung
  • Breites Erfahrungswissen der am Markt gängigen integrativen Systeme Personaleinsatzplanung und Zeitwirtschaft sowie Auftrags- und Tourenmanagement (SAP und non-SAP)
  • Langjährige Berufserfahrung in der Anwendungs- und Systemberatung im SAP-Umfeld insbesondere in der Betreuung und Beratung integrativer Prozesse der Personalwirtschaft und der zentralisierten Benutzer- und Berechtigungsverwaltung (SAP HCM, SAP ERP und SAP Identity Management)
  • Erfahrung in der technischen Projektleitung, Projektmitarbeit und Projektbegleitung in IT-Projekten und Projekten mit IT-Anteil, insbesondere mit Agilen Methoden
  • Aktuelle Kenntnisse der neusten Entwicklungen des SAP-Lösungs- und Technologieportfolios
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Starke Persönlichkeit mit entsprechenden kommunikativen Fähigkeiten, ausgeprägter Teamfähigkeit und einem hohen Maß an Eigeninitiative zur Erreichung der Aufgabenziele      

Wir leben Vielfalt

Wir fördern die berufliche Gleichstellung! Angesprochen und willkommen sind Bewerbungen aller Menschen, gleich welchen Geschlechts (w/m/d) und welcher Herkunft. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Um den Anteil von Frauen in unterrepräsentierten Bereichen zu erhöhen, sind die Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular.

Damit wir Ihre Bewerbung schnellstmöglich bearbeiten können, bitten wir Sie folgende Hinweise zu beachten:

  • Eingabemaske komplett ausfüllen
  • maximal drei Anlagen anfügen mit einer Gesamtgröße von max. 5 Megabyte
  • ausschließlich folgende Dateiformate verwenden: DOC, PDF, RTF, TXT, JPG oder GIF
  • Stellenbezeichnung und Bewerbungscode angeben

Vielen Dank! Sie haben eine Frage? Wenden Sie sich an unsere Abteilung Personal direkt unter der Telefonnummer +49 30 7592 4000.

Bewerbungsformular wird geladen ...

Hinweise zur Bewerbung

Unabhängig davon, für welche Position Sie sich bewerben: Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Bereits durch Ihre Unterlagen können wir einen ersten Eindruck von Ihnen gewinnen. Dabei können Sie einige Hinweise beachten.

Anwendungsberaterin/ Anwendungsberater (w/m/d) für SAP mit Schwerpunkt Personalwirtschaft

Geschäftseinheit / Tätigkeitsbereich

Informationstechnologie

Anstellung
unbefristet
Entgeltgruppe
14 TVöD
Führungstätigkeit
Nein
Arbeitszeitmodell
Vollzeit
Bewerbungsschluss
07.06.2020
Bewerbungscode
20000503