Hauptinhaltsbereich

Die BSR ist das größte kommunale Entsorgungsunternehmen in Deutschland. Mit umfangreichen Entsorgungsdienstleistungen und einem sauberen Stadtbild leisten wir einen Beitrag für die Lebensqualität in Berlin. Wir orientieren uns an Wirtschaftlichkeit sowie an hohen sozialen und ökologischen Standards und treiben Innovationen in all unseren Geschäftsfeldern kontinuierlich voran.

Argumente für die BSR

  • Beruf & Familie: Hilfestellungen bei der Kinderbetreuung
  • Gesundheit: Unterstützung von Sport und gesunden Arbeitsbedingungen
  • Jobzufriedenheit: Bester Arbeitgeber Berlins

Das erwartet Sie bei uns

  • Aufbau und Betreuung bei der Integration von Anwendungen und Plattformen in einer hybriden IT-Landschaft (d.h. zwischen On-Premise- und Cloud-Lösungen)
  • Gestalten der Plattform- und Anwendungssystem-Topologie aus Architektur- und Integrationssicht
  • Aufbau und Betreuung eines API-Portfolio
  • Setzen von Standards für zukünftige Integrationsarchitektur (Prinzipien, Datenaustausch, Technologien, Konzepte)
  • Definition & fachverantwortlicher Ausbau von Richtlinien zum Design von APIs
  • Beratung bei der Nutzung vorhandenen API-Contents bzw. der Entwicklung von APIs für spezifische BSR-Anforderungen
  • Enge Abstimmung und Synchronisation mit zentralen Integrationsprojekten und Schnittstellen-Entwicklern zur aktuellen Fortschreibung der API-Dokumentation und zur Sicherstellung des Betriebes der Integrations- und API-Plattform
  • Beheben von Fehlern und Bewerten von Änderungsanforderungen
  • Unternehmensweites Beraten zu den Themen Programmierschnittstellen und Integration von Anwendungen und Plattformen
  • Beurteilen und Erstellen von technischen Konzepten
  • Beauftragen und Steuern von externen Dienstleistern
  • Unterstützung der Vernetzung, des Wissensaufbaus und der technologischen Entwicklung der BSR

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom FH/Bachelor) der Informatik/Wirtschaftsinformatik/Ingenieurwesen/WirtschaftsIngenieurwesen oder sonstiger Studiengänge
  • Berufserfahrung in der Anwendungsentwicklung und Administration von Plattformen
  • Langjährige Erfahrung in der Ermittlung und Analyse von fachlichen Anforderungen, der Ableitung tragfähiger IT-Entwürfe und Lösungsalternativen inklusive Kosten-/Nutzenbetrachtung
  • Mehrjährige Erfahrung in der Erstellung von IT-Konzepten und Lastenheften
  • Praktische Erfahrung in Konzeption, Aufbau und Administration von Integrationsplattformen (SCP, Azure, AWS oder andere) sowie in der Konfiguration von Services
  • Kenntnisse in Programmierung, Anwendungsentwicklung, API-Management und einhergehenden Frameworks (C++, JavaScript, C, SQL, OData, Eclipse, Git, REST, …)
  • Erfahrung in der technischen Projektleitung, Projektmitarbeit und Projektenbegleitung in IT-Projekten und Projekten mit IT-Anteil
  • Erste Erfahrung im Architekturmanagement
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und die Bereitschaft zum ständigen Wissensaufbau

Wir leben Vielfalt

Wir fördern die berufliche Gleichstellung! Angesprochen und willkommen sind Bewerbungen aller Menschen, gleich welchen Geschlechts (w/m/d) und welcher Herkunft. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Um den Anteil von Frauen in unterrepräsentierten Bereichen zu erhöhen, sind die Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular.

Damit wir Ihre Bewerbung schnellstmöglich bearbeiten können, bitten wir Sie folgende Hinweise zu beachten:

  • Eingabemaske komplett ausfüllen
  • maximal drei Anlagen anfügen mit einer Gesamtgröße von max. 5 Megabyte
  • ausschließlich folgende Dateiformate verwenden: DOC, PDF, RTF, TXT, JPG oder GIF
  • Stellenbezeichnung und Bewerbungscode angeben

Vielen Dank! Sie haben eine Frage? Wenden Sie sich an unsere Abteilung Personal direkt unter der Telefonnummer +49 30 7592 4000.

Bewerbungsformular wird geladen ...

Hinweise zur Bewerbung

Unabhängig davon, für welche Position Sie sich bewerben: Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Bereits durch Ihre Unterlagen können wir einen ersten Eindruck von Ihnen gewinnen. Dabei können Sie einige Hinweise beachten.

Anwendungsberaterin/ Anwendungsberater (w/m/d) für die Integration von Anwendungen und Plattformen

Geschäftseinheit / Tätigkeitsbereich

Organisation und Informationstechnologie

Anstellung
unbefristet
Entgeltgruppe
13 TVöD
Führungstätigkeit
Nein
Arbeitszeitmodell
Vollzeit
Bewerbungsschluss
29.03.2020
Bewerbungscode
20000053