Hauptinhaltsbereich

Unsere Datenschutzgrundsätze

1.    Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Informationen, die Ihnen individuell zugeordnet werden können. Beispiele hierfür sind u.a. Ihr Name, Adresse, Postanschrift, Standortdaten, Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse. Nicht personenbezogene Daten sind Angaben wie z.B. Anzahl der Nutzer einer Site.

Im Folgenden erläutern wir, welche Informationen wir bei der BSR während Ihres Besuches in der App erfassen und wie diese genutzt werden. 

2.    Verantwortliche Stelle und Kontakt

Verantwortliche Stelle und Dienstanbieter für die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sind die Berliner Stadtreinigungsbetriebe AöR (nachfolgend "BSR" genannt). Sie können sich bei allen Fragen, Anregungen und/oder Kritik, die den Datenschutz betreffen, jederzeit an uns wenden:

Berliner Stadtreinigung
Ringbahnstr. 96
12103 Berlin
E-Mail: datenschutz@BSR.de

3.    Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und somit Ihrer Privatsphäre wird von uns sehr ernst genommen. Um einen größtmöglichen Schutz Ihrer Privatsphäre zu gewährleisten, ist es für uns selbstverständlich, dass wir alle gesetzlichen Bestimmungen zum Thema Datenschutz einhalten.

Sämtliche Datenverarbeitungen erfolgen zu einem bestimmten Zweck. Diese ergeben sich bei der Nutzung dieser App aus technischen Erfordernissen und Ihren Anforderungen.

Eine werbliche Verwendung der Daten ist ausgeschlossen.

3.1.    Zugriffsdaten

Aus technischen Gründen werden bei der Nutzung unserer App diejenigen Daten erhoben, die beim Nutzungsvorgang von Ihrem Browser verschickt werden und zur Nutzung unserer Dienste erforderlich sind. Dazu zählen die IP-Adresse, InstallationsID, Standort, Betriebssystem, Plattform (z. B. Windows, iOS, Adroid), Gerätemodell, App-Version sowie Datum und Uhrzeit der Nutzung unserer Dienste. Die Möglichkeit der Nutzung eines Benutzerkontos besteht bei dieser App nicht.

3.2.    Kommunikationsdaten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten wie Ihren Namen und E-Mail-Adresse mitteilen, verwenden wir diese Daten nur für die Korrespondenz mit Ihnen. Wir weisen darauf hin, dass die Kommunikation per E-Mail über das Internet ohne den Einsatz von Verschlüsselungstechniken unsicher ist. Unberechtigte Dritte können Kenntnis vom Inhalt Ihrer E-Mails nehmen und diese manipulieren. Bitte übersenden Sie uns deshalb vertrauliche oder personenbezogene Daten ausschließlich per verschlüsselter E-Mail, per Post oder Fax.

3.3.    Push-Nachrichten

Wir bieten die Möglichkeit des Versands von Push-Nachrichten mit spezifischen Informationen, beispielsweise Weihnachtsbaumabfuhr oder veränderte Öffnungszeiten unserer Recyclinghöfe, an. Wenn Sie Push-Nachrichten auf Ihrem mobilen Gerät erhalten möchten, können Sie darin einwilligen. Bei Android-Versionen erfolgt die Freigabe nach Bestätigung und beim Download der App. Bei iOS-Versionen erscheint ein Dialogfenster beim ersten Aufruf der App. Sie können das Empfangen unserer Push-Nachrichten jederzeit in Ihren Geräteeinstellungen deaktivieren und somit widerrufen.

3.4.     Standortdaten

Unsere App verwendet nach Ihrer Freigabe Ihren Standort. Das ist erforderlich, um Ihnen Angebote in Ihrer Nähe zur Verfügung stellen zu können. Daten zu Ihrem Standort werden nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Sie werden im Anschluss an die Installation nach der Standortfreigabe gefragt und können dies bejahen oder ablehnen. Im Falle einer Zustimmung ist eine nachträgliche Deaktivierung des Zugriffs auf Ihre Standortdaten jederzeit über die Geräteeinstellungen möglich. Informationen in Ihrer Nähe stehen Ihnen nach einer Deaktivierung nur noch zur Verfügung, wenn Sie Ihren Standort manuell eingeben.

3.5.    Kalenderfunktionen

Unsere App kann Termininformationen im Kalender Ihres mobilen Geräts speichern, wenn Sie dieser Funktionalität zustimmen. Sie können diese Funktion jederzeit über die Geräteeinstellungen deaktivieren. Ein Auslesen Ihrer Kalendereinträge durch uns findet niemals statt, egal ob Sie die Kalenderfunktion aktiviert oder deaktiviert haben.

3.6.    Fotos/Galerie

Mit unserer App ist es möglich, auf bereits existierende Fotos, die auf Ihrem mobilen Gerät gespeichert sind, zuzugreifen. Diese Funktionalität ist erforderlich, wenn Sie zum Einstellen eines Inserats im Tausch- und Verschenkemarkt bereits vorhandene Fotos verwenden möchten. Eine Deaktivierung des Zugriffs ist in den Geräteeinstellungen Ihres mobilen Geräts möglich.

3.7.    Kamera

Für das Erstellen eines Inserats im Tausch- und Verschenkemarkt kann die App mit der entsprechenden Berechtigung auf die Kamera Ihres mobilen Geräts zugreifen, damit Sie Fotos, die auf Ihrem mobilen Gerät noch nicht vorhanden sind, in das Inserat einbinden können. Eine Deaktivierung des Zugriffs ist in den Geräteeinstellungen Ihres mobilen Geräts möglich.

3.8.    Kontakte im Telefonbuch

Die App bietet eine Funktion, die Ihnen bei Adresseingabe im Kalender automatisch Vorschläge anhand Ihrer gespeicherten Adressen geben kann. Hierfür greift die App auf die Kontakte in Ihrem Telefonbuch zurück.

3.9.    Telefonfunktion

Wenn Sie eine in der App hinterlegte Service-Nummer der BSR anrufen möchten, kann dies direkt aus der App heraus gestartet werden. Hierfür benötigt die App Zugang zu Ihren Telefonfunktionen.

3.10.    Webtrekk

Zum Zwecke der Optimierung unserer App nutzen wir das Webtrackingstool der Firma Webtrekk GmbH. Ihre beim Zugriff auf das Internetangebot übermittelte IP-Adresse wird durch die Firma Webtrekk umgehend anonymisiert, die nicht anonymisierte Adresse wird zeitgleich gelöscht. Nach § 15 Abs. 3 S. 1 TMG können Webseitenbesucher der Erstellung von Nutzungsprofilen widersprechen.

3.11.    Sentry

Diese App nutzt Dienste von Sentry, ein auf Fehlerbehandlung spezialisierter Dienstleister der Functional Software Inc., 1 Baker Street, Suite 5B, San Francisco, CA 94117. Diese Dienste ermöglichen es, technische Probleme für die Fehlerbehebung nachvollziehbar zu machen. Dafür werden technische Daten erhoben, wie die Gerätenummer und das genutzte Betriebssystem.
Die Sentry Privacy Policy (Datenschutzbestimmung) finden Sie unter https://sentry.io/privacy/.

3.12.    HockeyApp

Diese App nutzt Dienste von HockeyApp, einer Plattform für die Entwicklung von Apps von Microsoft, Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA. Die Dienste der Plattform ermöglichen es, technische Fehler, die im Zusammenwirken mit iOS oder Android auftreten können, für die Fehlerbehebung nachvollziehbar zu machen. Hierfür werden technische Daten erhoben, die Aufschluss über das genutzte Gerät geben. Diese Daten umschließen die Gerätenummer (IMEI), Betriebssystem, Zustand des genutzten Gerätes und Soft- und Hardwareeinstellungen.
Die Privacy Policy (Datenschutzbestimmung) von HockeyApp finden Sie unter https://privacy.microsoft.com/en-us/privacystatement.

3.13.    Google Dienste

Diese App verwendet zwei Dienste von Google: die Google Places API und Google Play Services. Die Google Places API ist für die Funktionsfähigkeit und die vollständige Bereitstellung der Adresssuche unerlässlich. Der Einsatz der Google Places API dient dazu, den Standort der eingegebenen Adresse zu ermitteln. Die Google Play Services ermöglichen weiterhin den eigenen Standort für die App sichtbar zu machen.
Die Übermittlung sämtlicher Adressdaten an Google erfolgt anonymisiert.
Die Nutzungsbedingungen von Google finden Sie unter https://www.google.com/policies/terms/. Die Google Privacy Policy (Datenschutzbestimmungen) finden Sie unter https://www.google.com/policies/privacy/.

4.    Betroffenenrechte

Sie können jederzeit Auskunft darüber verlangen, welche Daten wir über Sie gespeichert haben. Ferner können Sie Berichtigung, Löschung und Sperrung der Daten verlangen, wenn dafür gesetzliche Grundlagen bestehen. Für die Ausübung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an:
Berliner Stadtreinigung
Ringbahnstr. 96
12103 Berlin
E-Mail: datenschutz@BSR.de

5.    Widerrufsrecht

Sie können jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch die BSR widerrufen. Richten Sie Ihren Widerruf bitte an:
Berliner Stadtreinigung
Ringbahnstr. 96
12103 Berlin
E-Mail: datenschutz@BSR.de
Soweit gesetzlich zwingend erforderlich, tritt bei Widerruf Ihrer Einwilligung anstelle der Löschung der Daten deren Sperrung.

6.    Zeitpunkt der Löschung der Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck, für den sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind. Sofern aus rechtlichen oder sonstigen zwingenden Gründen, wie z. B. besondere Aufbewahrungspflichten,  eine Löschung der Daten nicht möglich ist, werden diese gesperrt.

7.    Weitergabe der personenbezogenen Daten

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb der BSR und geben diese nicht an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung weiter. 

8.    Abschließende Hinweise

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

9.    Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Die BSR hat jederzeit das Recht, diese Datenschutzbestimmungen unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen zu ändern. Ferner passen wir die Datenschutzgrundsätze an veränderte Funktionalitäten in der App an. Wir bitten Sie daher, die Bestimmungen bei Updates der App zu lesen.

Stand: Januar 2018