Hauptinhaltsbereich

Bei der Gestaltung moderner Wohnquartiere kommt das Thema Müllentsorgung oft zu kurz. Denn der konventionelle Müllplatz gilt nicht gerade als architektonischer Hingucker. Das wollen der BBU Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V., der Landesverband Berlin des Bundes Deutscher Architekten BDA und die BSR jetzt ändern.

Mit dem Architektur Award „Der innovative Müllplatz“, suchen wir nach gelungene Lösungen sowie zukunftsweisenden Ideen und Entwürfen. In drei Kategorien werden die besten Einreichungen mit einem Preisgeld von insgesamt 15.000 Euro prämiert.

Award richtete sich an Profis, Praktiker und Nachwuchs:

  • Wohnungswirtschaft und Bauträger
  • Architekten, Planer, Landschaftsplaner
  • Studenten (Architektur, Bau, Design, Wohnungswirtschaft) und Auszubildende

Laufzeit:

  • 15.11.2016 bis 28.02.2017

Kategorien:

  • State of the Art: gelungene bestehende Standplätze
  • Next Generation: besondere Entwürfe von Standplätzen in Planung
  • Freestyle: überzeugende visionäre Ansätze für einzelne Standplätze oder ganzheitliche Entsorgungskonzepte und -lösungen

Wie geht es nun weiter?

Über die zahlreichen Beteiligung an unserem Architektur-Award haben wir uns sehr gefreut. Derzeit werden alle Einreichungen sorgfältig geprüft und durch unsere Experten-Jury bewertet. Die Preisverleihung erfolgt im Rahmen einer repräsentativen Ausstellung der Gewinnerprojekte am 15. Mai 2017 in Berlin.

Noch Fragen? Wir sind für Sie da!

Telefonnummer

Unser Service-Center erreichen Sie
montags bis freitags von 7.00 bis 19.00 Uhr,
samstags von 8.00 bis 14.00 Uhr.

Kontakt per E-Mail

Für alle Anfragen benutzen Sie bitte 
unser Kontaktformular.

Formular wird geladen ...