Hauptinhaltsbereich

Argumente für die BSR

  • Jobzufriedenheit: Bester Arbeitgeber Berlins
  • Beruf & Familie: Hilfestellungen bei der Kinderbetreuung, flexible Arbeitszeiten, Teilzeitmöglichkeiten
  • Gesundheit: Gesundheitsseminare, Unterstützung von Sport und gesunden Arbeitsbedingungen

Das erwartet Sie bei uns

Als Fachexpertin/Fachexperte sind Sie verantwortlich für die Gestaltung der Personalmanagementsysteme. Dabei berücksichtigen Sie den aktuellen Stand der Digitalisierung und achten auf Schnittstellen und deren Bedürfnisse. Darüber hinaus gestalten und etablieren Sie neue Ansätze, arbeiten in Projekten und sind zuständig für die Anwendungsbetreuung.

  • Aktives Gestalten der Personalmanagementsysteme der BSR
  • Konzeptionelles Auswählen, Durchführen von Tests sowie Warten und Festlegen von Anpassungen an den Systemen wie Travelmanagement, People Analytics oder Talentmanagement
  • Verantwortlich für das Customizing und das Weiterentwickeln der Anwendungen
  • Entwickeln von Strategien im Rahmen des Changemanagements zur Unterstützung des digitalen Transformationsprozesses
  • Projektleitung sowie -mitarbeit
  • Erstellen von Fach-/Feinkonzepten aus den analysierten Anforderungen
  • Durchführen von Prozessanalysen sowie das Ableiten von Dokumentationen
  • Fachliche Anlaufstelle für Anwenderinnen und Anwender aus den internen Bereichen sowie gegenüber externen Beratungen
  • Durchführen der monatlichen Entgeltabrechnung mit allen verbundenen Nacharbeiten

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom/Master) der (Wirtschafts-) Informatik oder wesensverwandtes Studium
  • Langjährige Berufserfahrung in der Anwendungs- und Systembetreuung, in der Einführung von Standard-Software sowie in der Durchführung von IT-Projekten zur Prozessunterstützung und -optimierung
  • Langjährige Berufserfahrung in der (Teil-) Projektleitung, -mitarbeit und -begleitung
  • Erfahrung in der Beratung von Fachbereichen und IT-Nutzenden
  • Erfahrung in der Durchführung von IT-Trainings
  • Kenntnisse des ERP Standardmoduls SAP HCM
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (C1)
  • Schnittstellenkompetenz im Changemanagement
  • Konstruktives und integratives Denken sowie wirtschaftliches und kundenorientiertes Handeln

Wir leben Vielfalt

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular.

Damit wir Ihre Bewerbung schnellstmöglich bearbeiten können, bitten wir Sie folgende Hinweise zu beachten:

  • Eingabemaske komplett ausfüllen
  • maximal drei Anlagen anfügen mit einer Gesamtgröße von max. 5 Megabyte
  • ausschließlich folgende Dateiformate verwenden: DOC, PDF, RTF, TXT, JPG oder GIF
  • Stellenbezeichnung und Bewerbungscode angeben

Vielen Dank! Sie haben eine Frage? Wenden Sie sich an unsere Abteilung Personal direkt unter der Telefonnummer +49 30 7592 4000.

Bewerbungsformular wird geladen ...

Hinweise zur Bewerbung

Unabhängig davon, für welche Position Sie sich bewerben: Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! Bereits durch Ihre Unterlagen können wir einen ersten Eindruck von Ihnen gewinnen. Dabei können Sie einige Hinweise beachten.

Anwendungsberaterin/Anwendungsberater (w/m/d) für SAP HCM mit dem Schwerpunkt Digitalisierung

Geschäftseinheit / Tätigkeitsbereich

Personal

Anstellung
unbefristet
Entgeltgruppe
14 TVöD: Bei Vorliegen der maßgeblichen Voraussetzungen können ggf. übertarifliche Stufen vorweggewährt werden sowie eine zusätzlich befristete Fachkräftezulage in Betracht kommen.
Führungstätigkeit
Nein
Arbeitszeitmodell
Vollzeit
Bewerbungsschluss
27.05.2020
Bewerbungscode
20000463