Zertifikate

Qualität und Umweltschutz mit Brief und Siegel

Text Zertifikate

Die Berliner Stadtreinigungsbetriebe sind mit ihren einzelnen Betriebsteilen umfassend zertifiziert.

Die operativen Bereiche der BSR - auch alle Betriebshöfe, Deponien, Behandlungsanlagen, die sich mit abfallwirtschaftlichen Tätigkeiten beschäftigen - sind seit 1997 als Entsorgungsfachbetriebe zertifiziert.

Darüber hinaus hat die BSR 1997 ein Managementsystem gemäß den Vorgaben der internationalen Norm zum Qualitätsmanagement (DIN EN ISO 9001) aufgebaut. Ebenso werden die Vorgaben der internationalen Norm zum Nachweis von Umweltschutz (DIN EN ISO 14001) durch ein entsprechendes Managementsystem nachhaltig abgesichert.

Damit zeigen wir der Öffentlichkeit und unseren Kunden unser Bestreben, Qualität  und Umweltzschutz in unseren Tätigkeiten systematisch umzusetzen.

Zertifikate zum Entsorgungsfachbetrieb (EfB)

Logo EdDE

Die fachliche Zertifizierung der BSR erfolgt durch die EdDE. Sie ist die größte bundesweit behördlich anerkannte Entsorgergemeinschaft, die entsprechend der gesetzlichen Vorgaben die Zuverlässigkeit und Fachkompetenz ihrer Mitgliedsbetriebe feststellt.

Auf der rechtlichen Grundlage der §§ 56 und 57 Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG), der Entsorgungsfachbetriebeverordnung (EfbV) und der Entsorgergemeinschaftenrichtlinie vergibt sie das Überwachungszertifikat "Entsorgungsfachbetrieb" und das dazugehörige Überwachungszeichen der EdDE.

Zertifikate zum Qualitäts- und Umweltmanagementsystem


Service Center

Noch Fragen? Wir sind für Sie da!

Mo-Fr   7.00-19.00 Uhr
Sa         8.00-14.00 Uhr

Tel. 030 7592-4900
Fax 030 7592-6969


Dummy-Foto